Halloween mal anders

Guten Morgen, meine Lieben! ☀️

Der letzte Freitag im Oktober und eine ganz eigene Zeit. 

Laßt uns den Kopf oben behalten, wir kommen da durch! 💪🏼

Morgen ist Halloween und auch das wird dieses Mal bei den meisten anders verlaufen - so sie es begehen.

Hier ein paar Vorschläge von mir, was Ihr so machen könnt.

Ein Buffet Zuhause mit verschiedenen „Gruseleinlagen“ wie Würstchenfinger mit Mandelblattnagel, Kuchen oder Kekse in Kürbisform oder mit Kürbisbild, Muffins mit Gruselgesicht, Eis mit roter Soße, Wackelpudding in entsprechenden Variationen, roter Saft.

Zur Deko gehen Lichterketten und Kerzen in Laternen, vlt auch ein paar Luftschlangen.

Süßes läßt sich in einer Art Pinata - z.B. beklebte Toilettenpapier- oder Küchenpapierröhren verpacken. Topfschlagen ist noch eine Möglichkeit. 

Die Streamingdienste haben mit Sicherheit Filme im Angebot, die für alle Altersklassen zum Thema passen. Und mit ein bißchen Schummerlicht kommt auch eine passende Atmosphäre dazu. 

Das Ganze läßt sich auch als eine Art Pyjamaparty im familiären Kreis erweitern und bis zum Sonntag ausweiten. 😉

Ihr seht es gibt Möglichkeiten und zum anderen habt Ihr ein wenig den Blick darauf, was alles konsumiert wird.

Und denkt daran, morgen ist in Brandenburg Feiertag und alle kommen nach Berlin zum Einkaufen. Also besorgt die Dinge, die Ihr noch braucht, schon heute. 

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und wir lesen uns am Montag!

Liebe Grüße Martina

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Naturheilpraxis Körpersinn

Martina Lohan, HP & KG

Markelstr. 56,

12163 Berlin-Steglitz