· 

Haferflockenkuchen

Haferflockenkuchen:

100g Haferflocken

50g Proteinpulver Vanille oder Schokolade

2-3 Meßlöffel Flavourpulver

300ml kochendes Wasser

50 - 100g rote Tiefkühlfrüchte

 

Die Haferflocken in einer Auflaufform mit den Flavour mischen. Danach mit dem kochenden Wasser übergießen. Ca. 5 Minuten warten und dann Proteinpulver und Backkakao unterrühren. Zum Schluß noch nach belieben rote Tiefkühlfrüchte dazu und bei 180 - 200 Grad im Backofen ca. 20 Minuten oder in der Mikrowelle bei 800 Watt ca 80 sec.

 

Ich essen diesen Kuchen am liebsten ab dem nächsten Tag, weil er dann nochmal so richtig gut durchgezogen ist. Man kann ich gut vorbereiten und dann auch mitnehmen als Snack.  

Naturheilpraxis Körpersinn

Martina Lohan, HP & KG

Markelstr. 56,

12163 Berlin-Steglitz