· 

Lecker, lecker!!!!

Einen schönen Montagmorgen, meine Lieben!

 

Heute gebe ich Euch mal wieder einen kleinen Boost Richtung selber eiweißreiche Dinge machen!

Und passend zur Jahreszeit gibt es heute mal ein  Grundrezept für - Trommelwirbel - Eis!!! <3 

 

Proteineis mit wenig Zucker - wegen der Schokostreusel ;-)

Das läßt sich ganz einfach selber machen und Ihr wißt dann auch, was drin ist.

 

Zutaten:

1 x Rama Creme Fine zum Aufschlagen

2 EL Skyr (oder Magerquark mit etwas Wasser cremig gerührt oder griechischer Joghurt)

2 - 3 Scoops Flavour Stracciatella, Vanille oder Schokolade (z.B. hier - in der Auswahl seht Ihr die verschiedenen Sorten)

Schokostreusel - je nach Geschmack Milch- oder Zartbitterstreusel

Mehr braucht Ihr nicht!

 

Zubereitung:

  • Die Cremefine mit dem Handrührgerät zur Schlagsahne rühren. D.h. Ihr rührt so lange, bis die Cremefine so feste ist, dass Ihr den Topf umdrehen könnt, ohne dass es raustropft.
  • Dann die 2 EL Skyr o.ä. vorsichtig unterheben. 
  • Nun das Ganze mit den Scoops des Flavours vermischen. Fangt erstmal mit weniger an und testet, wie es Euch schmeckt. Nicht jeder mag die maximale Intensität. Evtl. gebt Ihr noch einen Scoop dazu, so dass Ihr den Geschmack gut findet.
  • Jetzt alles in eine Schüssel geben. Nun mit den Schokostreuseln dekorieren - das geht aber auch kurz vor dem Servieren.
  • Und nun für 3 - 4 Stunden ins Gefrierfach

Das ist einfach und schnell gemacht und hat super Werte! Und eben wenig Zucker und Fett!

 

Viel Erfolg und laßt es Euch schmecken!

Habt einen schönen Montag und wir lesen uns Mittwoch wieder!

Liebe Grüße an Euch Martina

 

 

Naturheilpraxis Körpersinn

Martina Lohan, HP & KG

Markelstr. 56,

12163 Berlin-Steglitz