Zusammensetzung

Einen schönen Montagmorgen Euch allen!

 

Die Ereignisse der letzten Tage sind schrecklich und sie zeigen uns, wie wichtig es ist, dass wir uns damit auseinandersetzen müssen, die Ursache dafür in der Klimaveränderung zu sehen. 

Die wichtigste Erkenntnis ist, dass wir uns dessen bewußt werden, sind und bleiben und unser Leben entsprechend danach ausrichten.

 

Wenn schon die Pandemie einen Schritt in diese Richtung bewegt hat, so ist diese Hochwasser-Unwetter-Katastrophe der nächste dazu.

Und auch die nächste Bundestagswahl ist ein wesentlicher Schritt dazu. Denn es geht um sehr viel mehr als nur um eine Wahl einer Partei. Es geht dieses Mal besonders darum zu schauen, welche der Parteien die wohl größte Möglichkeit bietet, unsere Umwelt und unsere Erde zu schützen und zu bewahren, um sie für die nächsten Generationen weiter leben zu lassen. Das ist unsere Aufgabe.

 

Ich kann leider nicht sagen, welche Partei dies wohl am ehesten umsetzen oder zumindest anschieben kann. Doch es hat sich gezeigt, dass wohl die CDU mit ihrem Kandidaten nicht die geeignete ist. Denn seine Aussagen und sein Verhalten alleine in den letzten Tagen haben gezeigt, was für ein Mensch er ist und was für einer nicht. Von seinen Ablehnungen gegenüber Klimamaßnahmen reden wir jetzt mal nicht.

Somit bitte ich Euch, geht wählen und informiert Euch davor so gut es geht.

 

Genug der Politik!

 

Mein heutiges Thema ist wieder Ernährung und ich wollte Euch nur mal wieder darauf hinweisen, wie wichtig auch die tägliche Zusammensetzung unseres Essens ist.

Die Nährstoffe Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette sind genauso wichtig, wie zu schauen, was wir an Menge am Tag in uns hineinfüllen. ;-)

 

Neben den Angaben zu den einzelnen Nährstoffen ist auch der Anteil an der Gesamtsumme maßgeblich. So liegt der optimale Anteil der Eiweiße bei ca. 40%, der essentiellen Fette bei maximal 30% und der Rest, also ca. 30%  Kohlenhydrate. So ergibt sich ein Ganzes von 100%. 

 

Um dies zu ermitteln, ist es hilfreich mit einer App zu arbeiten, bei der Ihr auch bei kostenfreien Versionen diese ungefähre Zusammensetzung einstellen könnt. So habt Ihr dann einen Überblick über Eure Tagesration. Und gegebenfalls warnt Euch die App, wenn Ihr darüber kommt. 

 

Ihr seht, Eiweiß ist ein wesentlicher Bestandteil in der Ernährung und auch, wenn Kohlenhydrate auch nicht zu hoch sein sollten, ist bei körperlicher Belastung der Bedarf doch nicht zu verachten. 

Der Anteil der essentiellen Fette ist wichtig für die hormonellen Abläufe wichtig. Aber das hatte ich Euch ja schon hier geschrieben. 

 

So, nun habe ich Euch mal wieder einen Anstoß zur erneuten Überprüfung Eurer Zusammensetzung gegeben und entlasse Euch in den Tag und die neue Woche.

Habt einen schönen Tag und eine produktive Woche und bis Mittwoch. 

Liebe Grüße Martina

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Naturheilpraxis Körpersinn

Martina Lohan, HP & KG

Markelstr. 56,

12163 Berlin-Steglitz