OSTEOPATHIE FÜR BABYS

EINE WIRKLICHE HILFE

Photo by Marie Despeyroux on Unsplash 
Osteopathie für Babys

Osteopathie für Babys ist eine tolle Hilfe. Wenn dein Baby z.B. eine Lieblingsseite beim Liegen hat, lieber auf dem Bauch als auf dem Rücken liegt oder die Arme immer in "Fliegerposition" zur Seite legt, dann sollten wir einmal gemeinsam schauen, ob es vielleicht durch eine hohe Spannung der Rückenmuskulatur keine andere Möglichkeit hat. Und da kann ich ihm mit Baby-Osteopathie gut helfen, wieder in eine weniger anstrengende Muskelspannung zu kommen.

 

Aber auch, wenn es schon fast von Anfang an auf dem Bauch den Kopf auffallend gut halten kann, ist es besser, wenn ich mal einen Blick darauf werfe. Du bist zwar total stolz, dass es das schon kann, doch ist es zu früh und ein Hinweis auf eine hohe Muskelspannung im Rücken. 

 

Das ist beides nicht schlimm. Doch es bremst Deinen Schatz etwas in der motorischen Entwicklung. Es muß mehr gegen die Spannung der Muskeln im Rücken kämpfen und dadurch muß es sich mehr anstrengen. Es wird schwieriger, die Hände zusammenzubringen oder an die Füße zu kommen. Und auch die Drehung vom Rücken auf den Bauch und zurück wird so sehr viel anstrengender. So ist dein Baby dann unzufrieden und braucht für neue Bewegungsabschnitte mehr Zeit.

In meinen Behandlungen schaue ich mir dein Baby an und erkläre dir, was ich sehe und wie es dazu kommt. Oft ist eine schnelle Entbindungen, eine ungünstige Lage im Mutterleib oder ähnliches die Ursache dafür. Doch all das ist nicht schlimm und läßt sich durch Baby-Osteopathie gut unterstützen und beheben. 

 

Gemeinsam besprechen wir all deine Fragen und bekommst von mir Übungen, die du mit deinem Baby Zuhause machen kannst. Damit unterstützt du dein Baby und den Erfolg der Behandlung.

Zur Behandlung mit Osteopathie für dein Baby treffen wir uns zu einer ruhigen und angenehmen Situation in meiner Praxis. Und alles findet spielerisch statt - ohne Schmerzen und Weinen. Denn dein Baby soll Spaß haben und sich wohl fühlen. Und auch ich möchte, dass alles entspannt abläuft. 

 

 Melde dich hier für einen Termin bei mir


Osteopathie schon beim Baby?

Osteopathie für Babys ist von Anfang an eine gute Unterstützung
Osteopathie für Babys ist von Anfang an eine gute Unterstützung

Osteopathie für Babys ist eine gute Technik. Hierbei werden Haltungsauffälligkeiten und / oder Asymmetrien , die durch hohe Muskelspannungen entstehen, frühzeitig gut behandelt. So unterstützt sie die weiteren Entwicklungsschritte deines Babys. 

Das ist schon bei Neugeborenen möglich und hilft ihnen in der weiteren Entwicklung. 

 

Es gibt viele Gründe, um Osteopathie für Babys einzusetzen:

  • Situation nach einer schnellen oder sehr langen Entbindung
  • Fehllagen im Mutterleib
  • Trinkschwierigkeiten
  • Schlafprobleme
  • auffallende Haltung
  • und einiges mehr

Laß uns einen Termin für ein Gespräch und eine erste Behandlung ausmachen. Ich zeige dir dann, was du unterstützen kannst.

Je jünger dein Baby ist, um so leichter und schneller hilft die Osteopathie bei Babys.

Ablauf meiner Babyosteopathie

Meine Behandlung mit Osteopathie für Babys ist genau wie die für Erwachsene eine angenehme und entspannte. Mir ist wichtig, dass es dir und deinem Baby gut geht und ihr auch gerne wiederkommt.

  • Ich schaue mir an wie sich dein Baby bewegt und Hält 
  • Mit meinen Erklärungen verstehst du die Gründe dafür.
  • Wir besprechen gemeinsam deine Fragen.
  • Bei meiner Osteopathie für Babys erkläre ich dir, welche Schritte wofür sind und was sich dadurch verändert.
  • Von mir bekommst du Übungen für dein Baby, um diese Auslöser zu verbessern und zu verhindern.
  • Zusätzlich bekommst du von mir Tipps für den Alltag mit deinem Baby, die die Osteopathie unterstützen.

 

VEREINBARE HIER EINEN TERMIN MIT MIR


Naturheilpraxis Körpersinn

Martina Lohan, HP & KG

Markelstr. 56,

12163 Berlin-Steglitz